Resistenter Betonboden auf ökologischer Basis

Betonböden sind sehr stabil. Ohne eine entsprechende Veredelung sind allerdings auch sie einem Verschleiß ausgesetzt. Erosionen durch schleifende Beanspruchung, abrasive Medien wie Quarzsande, Belastungen durch aggressive Medien wie Laugen, Säuren und Öle können Veränderungen herbeiführen, die eine Sanierung erfordern. Lesen Sie hier den gesamten Artikel

GreenLINE Floor – Parkflächen für uneingeschränkte Mobilität

Die Bedeutung der individuellen Mobilität nimmt im modernen Alltag stetig zu. Eine gute Vernetzung und eine dabei fahrerfreundliche Verkehrsführung sind im städtischen Kontext maßgeblich. Der Anstieg des fließenden Verkehrs auf Straßen und Autobahnen führt zwangsläufig zum Anstieg des ruhenden Verkehrs. Uneingeschränkte Mobilität verlangt also auch nach Raum um Fahrzeuge abzustellen. Anlagen wie Parkflächen im öffentlichen … Weiterlesen GreenLINE Floor – Parkflächen für uneingeschränkte Mobilität

GreenLINE Floor integriert in Stuttgarter Material-Präsenz

Industrieboden mit Öko-Komponente in raumPROBE Eine der professionellsten Materialdatenbanken Deutschlands für Architekten ist die raumPROBE OHG in Stuttgart www.raumprobe.de. Innenarchitekt Dipl.-Ing. Hannes Bäuerle und Architekt Dipl.-Ing. Joachim Stumpp gründeten 2005 das Unternehmen, das für fast alle Bauoptionen das passende Material bereithält. An Materialinnovationen sowie neuen Entwicklungen ist raumPROBE immer interessiert, um darüber die Mitglieder umfänglich … Weiterlesen GreenLINE Floor integriert in Stuttgarter Material-Präsenz

GreenLINE Floor – ohne Epoxidharze

GREENLINE FLOOR – OHNE EPOXIDHARZE Neue Möglichkeiten für intelligente Industrieböden – Oliver Jost in Gesprächen mit Experten Nach positiven Erfahrungen in den vergangenen Monaten stellte der Geschäftsführer der GreenLINE FLOOR, Oliver Jost, auf der ARCHITECT@WORK in Stuttgart die umweltfreundliche und bezahlbare Technologie für Industrieböden Architektur- und Planungsbüros vor. Architekten und Generalbau-Unternehmen schätzen die Vorteile des … Weiterlesen GreenLINE Floor – ohne Epoxidharze

Damit Kraftprotze nicht schwächeln

Ökologische Industrie – Bodensanierung spart bis zu 30% der üblichen Kosten Architekten, Generalbau-Unternehmen und Betriebsleiter schätzen die Vorteile des Beton- und Industriebodens, der mit GLF Technology zu einem GreenLINE Floor veredelt wurde. Das hat seine guten Gründe. GreenLINE Floor verwendet keine belastenden Epoxidharze. Industrie- und Logistikunternehmen setzen auf die 3-Phasen Bodenveredelung, um einen staubfreien, trittsicheren, … Weiterlesen Damit Kraftprotze nicht schwächeln